Folgende AVIA Markenkraftstoffe können Sie an über 100 Stationen in Österreich tanken

Produktübersicht AVIA Treibstoffe

Alle AVIA Markenkraftstoffe zeichnen sich durch zusätzliche Additivpakete aus, die den Motor und die Umwelt schonen und den Spritverbrauch reduzieren.

Diesem verbesserten Dieselkraftstoff, auf Basis der Dieselnorm EN 590, werden zu den bereits beigemengten Additiven noch weitere Reinigungs- und Reinhalteadditive beigemengt. Das Ergebnis ist eine Verminderung der Ablagerungen im Einspritzsystem und dadurch eine verbesserte Verbrennung des Kraftstoffes, womit eine Verbrauchseinsparung von mindestens 2,6% und reduzierte Emissionen, also Schutz der Umwelt erreicht werden.

Zusätzlich zu diesem Qualitätsprodukt bieten ausgesuchte Tankstellen weitere AVIA Diesel Premiumprodukte – AVIA Diesel biofrei, AVIA Diesel plus bzw. AVIA Diesel 100 plus – an, die durch ihre Zusammensetzung mit Additivpaketen für eine höhere Motorleistung sorgen, zur Korrosionsverminderung beitragen und den Motor in seiner Wirksamkeit optimal ausnützen und langlebig schützen. Durch Produktstabilisatoren wird zudem für den Erhalt der Fließfähigkeit im Winter bis ca. -30° Celsius gesorgt.

Alle TOP-Premiumprodukte sind auch im Großhandel für die Einsatzbereiche in der Landwirtschaft sowie im Transport- und Baugewerbe erhältlich.

AVIA deckt mit seinen Dieselprodukten somit alle Anforderungen der Privat- als auch Geschäftskunden ab, was zugleich eine der wichtigsten Kernkompetenzen der AVIA Gruppe darstellt.

- Maximale Leistung - Verlängert die Lebensdauer Ihres Motors - Weniger Emissionen -

Dieselkraftstoff gemäß ÖNORM EN 590 ohne Bio-Anteil – somit 100% Diesel – mit Energieeffizienz-Additiv plus Spezialzusätze für mehr Leistung, Korrosionsverminderung und Anti-Schaumbildung. Filtrierbarkeit im Winter bis -25° Celsius.

Erhältlich an den Tankstellen:

  • Speed Diskont, Freistädter Straße 231, 4040 Linz
  • Eni, Industriezeile 58, 4020 Linz

Der unverbleite, schwefelfreie Kraftstoff entspricht der DIN EN 228 für die Verwendung in Ottomotoren. Die Oktanzahl (ROZ) liegt bei mindestens 95. Mit der Oktanzahl wird die Klopffestigkeit des Kraftstoffes beschrieben, die sicherstellt, dass es nicht zu ungewollten Selbstzündungen kommt.

Dieser unverbleite, schwefelfreie Kraftstoff entspricht der DIN EN 228 für die Verwendung in allen Ottomotoren. Die erhöhte Oktanzahl dieses Markenkraftstoffes von mindestens 98 Oktan ist das besondere Kennzeichen gegenüber handelsüblichen Superkraftstoffen.

Größte Auswahl für größte Mobilität
Bild öffnen

Größte Auswahl für größte Mobilität

AVIA für Generationen
Bild öffnen

AVIA für Generationen